Rücken- / Schmerzen, Schlaflosigkeit oder einfach nicht fit?

FANGO - Die Kraft der Natur
Mit der IPOHpharma® Bettauflage kann die Schmerztherapie revolutioniert werden!

Der Effekt basiert auf einem Mechanismus des menschlichen Körpers, der sonst schon seit Jahrzehnten erforscht wurde zum Einen, und der Wirkung eines speziellen Moleküls zum Anderen, welches in der Natur nur im Heilschlamm Fango vorkommt.

Einem renommierten Textilproduzenten aus Italien ist es gelungen, dieses Molekül zu isolieren und mit Hilfe von Nanotechnologie in das Baumwoll-Gewebe der IPOHpharma® Bettauflage zu integrieren. Somit kann die Wirkung des Fango nunmehr täglich "während des Schlafes" konsumiert werden.

Fango ist ein Mineralschlamm, der bei bestimmten Beschwerden als Packung oder als Bad schmerzlindernd wirkt. Italien gilt als Ursprungsland des Fango.

Jeder Mensch schwingt anders:
Aufgrund der Tatsache, dass jeder Mensch eine eigene DNA besitzt, die ihn unverwechselbar macht, ist die DNA auch bei jedem Menschen etwas anders aufgebaut und gibt daher eine eigene Schwingung in Form von infraroter Strahlung ab. Bei jedem Menschen - analog zur DNA - ist diese infrarote Welle unverwechselbar und einzigartig in seinem eigenen Wellenlängenbereich.

Da es sich bei infraroten Wellen um Wärmestrahlung handelt, ist die Medizin bisher davon ausgegangen, dass diese rein für die Erwärmung des Körpers zuständig ist. Forschungen haben nun ergeben, dass diese Schwingungen aber vor allem dazu dient, die Polarisation der Nervenzellen aufrecht zu erhalten, um einen reibungslosen Stoffwechsel der Neurotransmitter zu gewährleisten.

Anwendungsstudien haben ergeben, dass die IPOHpharma® Bettauflage ihre Wirkung bei den Probanden nach 3 - 21 Tagen gezeigt hat. Von den Probanden mit chronischen Schmerz-Symptomen, wie Arthritis oder Arthrose, Ischiassyndrom oder Nackenschmerzen zeigte sich nach Ende der Studie eine deutliche Verbesserung der Symptome bei 100% der Probanden.

WIRKUNG: Im Laufe des Lebens lässt die Kraft unseres "Zellmagneten", der polarisierten Zellmembran, nach und es können immer mehr Botenstoffe chemische Signale weiterleiten, was zu chronischen Schmerzen und Krankheiten führen kann.
Die Textilfasern der IPOHpharma® Bettauflage entsprechen der Molekülstruktur des natürlichen Fango und sind dazu imstande, die infrarote Welle eines jeden Körpers zu reflektieren. Sie können daher bei jedem Menschen dieselbe Wirkung entfalten, nämlich die Zellmembran - unseren "Zellmagneten" - stärken uns somit chronischen Krankheiten, Schmerzen und Fehler im Stoffwechsel vorbeugen.
 

Zum Aufbau der Bettauflage
100% reine ägyptische Baumwolle, dünner als Kaschmir. Das Garn ist trotz geringem Durchmesser resistenter als andere Baumwoll-Arten. Um einen widerstandsfähigeren Stoff zu schaffen, der dennoch leicht und gleichzeitig sehr atmungsaktiv ist wurden mehrere Fäden pro cm2 verwoben.
Die Thermoregulatorische Wirkung verbessert die Atmungsaktivität und Haltbarkeit des Gewebes. dank seiner besonderen Struktur fördert es die Transpiration und reguliert die Temperatur für ein perfektes Gleichgewicht während der Schlafphase.
 

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)