In unserer Polsterei handgemacht

Für unsere Kundschaft durften wir eine Voll-Rosshaarmatratze anfertigen. Hier sehen Sie wie diese entsteht:

 
Den Matratzenstoff mit Rosshaar befüllen und mit Nadeln abstecken.

   
Dann wird der Stoff zusammen genäht, danach werden die Ecken gesteckt. Alle Kanten werden zu einer gleichmässigen "Wulst" abgenäht.

 
Im Anschluss werden die Knöpfe gleichmässig eingenäht, somit erhält die Matratze ihre entgültige Form und Festigkeit.

  
Die Haltegriffe werden noch angenäht...


...und fertig ist die massgefertigte Rosshaarmatratze!